Wir Mädels wollen nicht mit der Masse schwimmen und im Einheitsbrei untergehen. Es geht darum stark zu sein, sich selbst immer wieder neu zu entwerfen und einfach zu machen, worauf man Lust hat. Viel zu lange standen die Ladies im Schatten des scheinbar stärkeren Geschlechts. Damit ist jetzt Schluss – schon lange sind wir nicht mehr nur die netten, süßen Mädels von nebenan!

Genau unter diesem Motto hat das Team von asphaltgold gemeinsame Sache mit Reebok gemacht und bringt den Club C 85 „Death of Cute“ raus. Für den exklusiven Women-Release konnte asphaltgold keine bessere Silhouette wählen, denn der zeitlose Tennisklassiker der 80er Jahre ist der perfekte Alltagsbegleiter. Das monochrom weiße Lederupper wurde mit roter Outsole und einem roten Lining kombiniert. Erst die Details selbst machen den Schuh aber zum wahren Hingucker!

Passend zum Schuh wird es aber auch einige passende Extras geben. Unsere Mates von asphaltgold bringen passend zum Schuh eine „Death of Cute“ Beanie, asphaltgold Senkel, sieben verschiedene Patches und einen Mini Bag heraus. Der DIY-Gedanke steht ganz klar im Vordergrund der Kollabo und verdeutlicht einmal mehr die Devise der Selbstverwirklichung. Insgesamt eine runde Sache und wir können gar nicht genug betonen, dass wir mehr von solchen Mädel-Packs sehen wollen!

Der Release des Reebok x asphaltgold Club C 85 Death of Cute erfolgt im Rahmen eines Events am 01. Dezember um 18:00 Uhr zunächst exklusiv instore bei asphaltgold. Der Online-Verkauf zieht dann noch am selben Abend um 21 Uhr nach.

Aber aufgepasst: Für alle Damen, die von „Death of Cute“ nicht genug bekommen können, hat aspaltgold noch ein ganz besonderes Schmankerl! Noch bis zum 16.12.2018 könnt ihr am Designcontest teilnehmen und eure eigene Sneakerbox entwerfen. Zu gewinnen gibt es eine „Death of Cute“ Goldkette mit Anhänger (18 Karat) und eine „Death of Cute“ Team-Jacke. Alle Infos rund ums Gewinnspiel sowie die Teilnahmebedingungen findet ihr direkt auf dem Blog von asphaltgold.

Kommentieren

Dein Kommentar:
Dein Name: