1 - 5 von 5

Welche Modelle hat Travis Scott bisher mit Nike released?

Seitdem der erste Air Force 1 mit Travis Scott in 2017 kam, erschienen noch diverse weitere Nike x Travis Scott Modelle aus der gemeinsamen Zusammenarbeit. Wir haben hier eine kleine Übersicht für euch zusammengestellt, die euch alle bisherigen Modelle aus der Kooperation zwischen Nike und Travis Scott zeigen.

Nike Air Force 1 Travis Scott

Insgesamt releasten Nike und der Rapper drei Kollaborationen auf dem Air Force 1 Low. Der erste sowie der zweite ähneln sich dabei sehr. Lediglich der Farbton unterscheidet sich. Beide haben ein Canvas-Upper mit 3M-Details und austauschbaren Swooshes. Während einer weiß ist, kommt der andere in Sail was einen hellen Beigeton darstellt. Der weißte Nike Air Force 1 Low Travis Scott launchte in 2017 und der “Sail” in 2018. Auch in diesem Jahr brachten der Swoosh und Jack einen Air Force, der allerdings den Vorgängern überhaupt nicht ähnelt. Das Patchwork-Upper mixt verschiedene Muster und Materialien und neben der üblichen Zunge gibt es eine weitere, die bei belieben das Lacing verdeckt, aber auch abnehmbar ist.

Air Jordan 4 Cactus Jack

Die erste Jordan-Silhouette, an die Travis Scott Hand anlegen durfte, war der Air Jordan 4 Cactus Jack. Der Sneaker kommt mit einem blauen Suede-Upper, rotem Futter und schwarzen Details und wurde 2018 gelaunched.

Air Jordan 1 Cactus Jack by Travis Scott

Ein Jahr später versuchte sich Travis Scott an der Ikone, der Legende, dem Start einer Legacy – dem Air Jordan 1 Cacuts Jack. Er spiegelte den Swoosh und kombinierte Schwarz, Braun und Weiß miteinander. Das Ergebnis war natürlich überraschend gut und er flog von den Shelves. Kurz darauf kam außerdem auch noch ein Jordan 1 Low. Obwohl die Silhouette eigentlich zu den unbeliebteren Shapes aus dem Hause Nike bzw. Jordan gehört, war auch der gleich ausverkauft.

Air Jordan 6 Cactus Jack by Travis Scott

Auch der Jordan 6 war in den vergangenen Jahren nicht gerade unter den beliebtesten Silhouetten, aber mit dem Co-Sign von Travis Scott ändert sich so etwas sehr schnell. Der Jordan 6 Cactus Jack hatte ein olivgrünes Suede-Upper, schwarze bzw. infrared Details und eine kleine Tasche am Kragen.

Neben der Sneaker, konnte man auch passendes Nike Cactus Jack Apparel kaufen, welches auch wie geschnitten Brot über die Ladentheke ging.

Was können wir in Zukunft aus der Zusammenarbeit zwischen Nike x Travis Scott erwarten?

In Anbetracht des Erfolges der Zusammenarbeit ist nicht davon auszugehen, dass Nike und Travis Scott ihre Zusammenarbeit in naher Zukunft einstellen. Spekulationen zu folge, sollen in 2020 weitere Releases kommen und unter anderem soll auch ein Nike Dunk erscheinen. Die Silhouette aus den 80ern wird oft von Travis gesportet und es lässt sich vermuten, dass Cactus Jack himself, bald in einem gespottet wird. Wir bei Dead Stock feiern den Dunk und sind schon ganz gespannt zu sehen, was Travis Scott mit dem Sneaker so anstellen wird. Welche Materialien wird er nutzen? Welche Farbwege kommen auf uns zu und wie wird das passende Apparel aussehen?

Welcher Nike “Cactus Jack” Style hat euch bisher am meisten gefallen?

Wo kann ich die Modelle aus der Nike x Travis Scott Kollaboration kaufen? 

Wir haben immer aktuelle Übersichten, wo ihr die verschiedenen Nike x Travis Scott Modelle kaufen könnt. Behaltet einfach diese Seite im Auge und bleibt immer auf dem Laufenden.

Um in Sachen Nike x Travis Scott weder News, noch Releases zu verpassen, könnt ihr die Dead Stock App downloaden.