adidas Rivalry Consortium Low
Logo

19.06.23 - 00:00 Uhr

adidas Rivalry Consortium Low

109,99 €

Modell

Produkt Code

ID7389 / IF0603

Colorway

Black / White

Mit den adidas Rivalry Consortium Low werden zwei neuen Colorways des adidas Rivalry zu uns in die Shops kommen. Wir haben euch in diesem Beitrag alles Wichtige zu den Sneakern mit den Artikelnummern ID7389 / IF0603 und den Colorways Black / White zusammengefasst. Zahlen müsst ihr für die neuen adidas Schuhe 130,00 Euro.

Der adidas Rivalry ist ein klassischer Basketballschuh aus den 80er Jahren. Um genau zu sein, kam er 1986 das erste Mal auf den Markt. Nachdem Nike Michael Jordan unter Vertrag genommen hatte, musste adidas nachziehen. Denn eigentlich war die Brand aus Deutschland der Star am Basketball-Himmel. 1986 hat adidas dann Patrick Ewing unter Vertrag genommen. Der Spieler wurde kurz vorher von den New York Knicks aus dem College „gedrafted“. Mit ihm zusammen kam die erste Kollektion auf den Markt, darunter der adidas Conductor und der Rivalry. Der Retro-Look des Sneakers ist heute super zeitlos und passt zu jedem Style. Im Nachhinein wird es adidas wohl sehr schmerzen, dass man kurz davor stand, Michael Jordan unter Vertrag zu nehmen.

Die zwei neuen adidas Rivalrys setzten auf eine Lederbasisschicht. Der Black-Colorway, mit der Artikelnummer ID7389, kleidet die Toebox und fast alle restlichen Overlays in das Schwarz. Die Zungeneinheit und die Sohleneinheit sind in einem Creamton gehalten. Ein helles Weiß findet sich auf den drei Streifen und dem Fersentab wieder. Das adidas Logo auf der Ferse ist in Silber designt.

Der weiße Colorway, mit der Artikelnummer IF0603, des Rivalry setzt fast auf das identische Farbschema. Hier ist im Gegensatz zum schwarzen Pedanten das komplette Upper in creamigen Weiß gehalten. Lediglich die drei Streifen kommen in Silber und das Fersentab in einem helleren Weiß daher. Ansonsten ist dann auch wieder die Sohleneinheit in dem gleichen Creamton gehalten, wie der Rest der Konstruktion.

Wann könnt ihr den adidas Sneaker kaufen?

Als allererstes solltet ihr den Shops auschecken, bei dem die beiden adidas Rivalrys bereits online sind. Dort waren zum jetzigen Zeitpunkt noch so gut wie alle Größen online. Ansonsten könnt ihr euch natürlich auch noch bis zum 19. Juli 2023 gedulden, da dann die restlichen Shops die Rivalry Consortium Low droppen werden. Ab 00:00 Uhr werden die Sneaker zu kaufen sein. Damit ihr den Drop der Rivalry Lows nicht verpasst, ladet euch unbedingt unsere kostenlose Dead Stock App fürs Handy herunter, dort habt ihr tolle Funktionen eingebaut, die euch helfen werden, limitierte Sneaker zu bekommen.

Die App besitzt nämlich eine Funktion, mit der ihr euch vor dem Drop der adidas Rivalry Consortium Low erinnern lassen könnt. Dafür klickt ihr nur auf die Glocke und entschiedet euch für einen Zeitpunkt, an dem ihr benachrichtigt werden wollt. Unsere App wird euch per Push-Nachricht aufs Handy an den Drop des adidas Rivalry erinnern.

Wo könnt ihr adidas Rivalry Consortium Low kaufen?

Eine andere Hilfe, die wir euch bieten, ist diese Übersicht. Hier findet ihr alle Shops und Stores verlinkt, die die adidas Rivalry Consortium Low für Retail verkaufen. Zudem seht ihr hier auch, wann die Sneaker in den verschiedenen Shops online gehen werden. Eigentlich müsst ihr dann nur zum Releasezeitpunkt auf den Shop eurer Wahl klicken und könnt euch dann den Rivalry Consortium Low kaufen.

Schon online ist der adidas Rivalry beim spanischen Retailer Footdistrict. Vielleicht habt ihr ja noch Glück und eure Größe ist noch da! Ansonsten werden beide Colorways des Rivalry Consortium Low auch noch am 19. Juni bei Solebox, BSTN, Asphaltgold oder auch Naked droppen. Alle weiteren Shops, die wir noch in Zukunft finden, verlinken wir euch bei uns in der Releaseübersicht.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Tragen der adidas Rivalry Consortium Low! Weitere Informationen und News aus der Sneaker- und Fashionwelt und zu den neusten adidas Releases, bekommt ihr natürlich auch über folgende Kanäle:

  • adidas Rivalry Consortium Low Black Außenseite
  • adidas Rivalry Consortium Low Black Innenseite
  • adidas Rivalry Consortium Low Black
  • adidas Rivalry Consortium Low Black Sohle
  • adidas Rivalry Consortium Low Black von der Seite
  • adidas Rivalry Consortium Low Black von Hinten
  • adidas Rivalry Consortium Low Black Detail Zunge
  • adidas Rivalry Consortium Low Black Detail Toebox
  • adidas Rivalry Consortium Low Black Motion
  • adidas Rivalry Consortium Pack
  • adidas Rivalry Consortium Low White Außenseite
  • adidas Rivalry Consortium Low White Innenseite
  • adidas Rivalry Consortium Low White
  • adidas Rivalry Consortium Low White Sohle
  • adidas Rivalry Consortium Low White von der Seite
  • adidas Rivalry Consortium Low White Paar von Hinten
  • adidas Rivalry Consortium Low White Detail Zunge
  • adidas Rivalry Consortium Low White Detail Toebox
  • adidas Rivalry Consortium Low White Motion
  • adidas Rivalry Consortium Low White Detail Innenfutter

Teil es mit deinen Freunden

Jetzt ansehen