29 Releases

2 upcoming Releases


TBA Releases


Already Released


Welche Colorways gibt es vom Air Jordan 3?

Es gibt diverse Colorways vom dritten Air Jordan, aus denen man beim Kauf auswählen kann. Dabei gibt es auch hier diejenigen Farbwege, die Michael während seiner Karriere, auf dem Hardwood getragen hat und weitere, die als Lifestyle-Sneaker gedroppt wurden. Beispiele für ersteres sind der Air Jordan 3 Black Cement, Fire Red oder der True Blue. Glücklicherweise musste man nicht bereits in 1988 jugendlich sein, um einen der 3er OGs zu coppen. Diese Classics werden regelmäßig als Retros gebracht, was uns immer wieder die Chance gibt einen dieser Jordan zu  kaufen.

Diejenigen, denen es allein um das Design des Sneakers geht, müssen nicht alle Jubeljahre auf das Comeback der OGs warten, sondern sollten regelmäßig Zugriff auf einen Air Jordan 3 haben.

Zwischen Collabos und General Releases, droppen öfter im Jahr Styles mit unterschiedlich großen Auflage oder Wiederverkaufswert. Kurz gesagt: Wer einen dieser Sneaker haben möchte, sollte sich einen Air Jordan 3 kaufen können.

Wo kann man Air Jordan 3 kaufen?

Man bekommt den Schuh bei den üblichen Shops und Retailern, dabei kommt es natürlich auch auf das Release an. Wenn es sich hierbei um limitierte Drops mit wenig Stückzahlen handelt, werdet ihr wahrscheinlich in Boutiquen wie Solebox, Overkill, SNS und Co fündig. Bei höherer Verfügbarkeit, kannst du für gewöhnliche einfach bei JD Sports, Foot Locker, Snipes oder Onygo reingehen und ein Paar Air Jordan 3 kaufen.

Der Jordan 3 ist einfach ein sehr stylischer und gut aussehender Sneaker, der zu vielen Fits passt. 

Wann der nächste Release ist und wo du diesen bekommst, erfährst du hier bei Dead Stock und in unserer kostenlosen App.