48 Releases

TBA Releases


Already Released


Wieso sollte man sich einen Air Max 95 kaufen?

Wer eine Affinität für Sneaker und vor allem Design hat, liegt beim AM 95 richtig. Wieso das so ist, erklären wir im Folgenden, ausgiebig.

Der 95er stammt aus der Feder von Sergio Lozano. Der gelernte Industriedesigner sollte frischen Wind in die Air Max-Linie bringen und meisterte dies erfolgreich. Die Midsole, das Branding, die Upper-Konstruktion, der Fade; der Style war seiner Zeit voraus und hatte nicht umsonst Impact auf die Streetwearszene.

Die Ästhetik des Air Max aus dem Jahre 1995 wurde vom Menschlichen Körper inspiriert: Die Layer auf dem Upper stehen für Muskelfasern und die Schnürlöcher aus Nylon hingegen für Rippen. Auch die Wirbelsäule findet auf dem Sneaker statt, nämlich in Form der Midsole.

Apropos Midsole, der 95er war der erste Laufschuh, bei dem diese in Schwarz heraus kam – Eine weitere Premiere, für die damalige Industrie.

Das Branding wurde beim Sneaker subtil gehalten, um vom sonstigen Design nicht abzulenken. Auf dem grau-schwarzen Upper, wurde auf der seitlichen Ferse ein Mini-Swoosh im Volt-Colorway gesetzt und das war’s. Kein riesiges Logo auf dem Sidepanel oder anderweitig sondern nur ein kleiner Swoosh in grellem Grün und wenige weitere Akzente.

Inzwischen ist dieser Schuh eine Ikone und ein Meilenstein der Sneakergeschichte.

Wo kann man den Air Max 95 kaufen?

Es gibt ihn eigentlich fast überall, wo man Sneaker bekommt. Man kann den 95er bei Streetwear-Ketten wie Snipes, Foot Locker und Co kaufen. Außerdem bekommt man den Schuh aber auch bei Shops wie Asphaltgold und 43einhalb. Es kann durchaus sein, dass einer der Colorways, den du im Visier hast, bei den Retail-Ketten nicht verfügbar ist. Das liegt dann an der Vertriebsstrategie hinter dem Produkt und wie limitiert die Auflage gehalten wurde. Ein Beispiel für letzteres ist die Kollaboration mit atmos. Den Style gibt es aktuell nur bei Second-Chance Plattformen und kostet mal mehr, mal weniger. Wer einen Air Max 95 Animal kaufen möchte, muss aktuell mit mehr als 500 Euro rechnen.

Wie oft werden Air Max 95 released?

Falls du dir einen 95er gönnen möchtest, solltest du definitiv unsere kostenlose Dead Stock App abchecken. Wir informieren dich über kommende, sowie aktuelle Drops und sagen dir, wo du die Sneaker deiner Begierde kaufen kannst.

Wenn du alle Informationen aus der Sneakerwelt mitbekommen willst, folgt uns auch gerne auf unseren anderen Social Media Kanälen:

Dead Stock Sneakerblog App

Instagram Dead Stock

Instagram Christopher

Facebook