ANZEIGE

adidas Yeezy Boost 350 v2 CMPCT – erstes Mock-Up

adidas Yeezy Boost 350 v2 CMPCT

Kanye West, wissen wir ja mittlerweile alle, liebt es, seine Silhouetten in allen erdenklichen Farben zu veröffentlichen. Zumindest, in den Yeezy-approved Farben – wenn man das so nennen kann. Yeezy bringt auch gerne leicht abgeänderte Silhouetten neu auf den Markt. Diesmal geht es um den 350 V2. Genauer gesagt um den adidas Yeezy Boost 350 v2 CMPCT. Alle Infos zum leicht veränderten 350er gibt es hier im Beitrag. 

Wie gewohnt hat uns die Yeezy Mafia das erste Mock-Up geliefert. Der Name des Colourways: Slate Blue. Das Kürzel CMPCT steht offensichtlich für Compact. Wenn man sich das Mock-Up genauer anschaut, fällt auf, dass der Schuh irgendwie leichter wirkt. Das Material um die Knöchel ist enger und anschmiegsamer. Ähnlich wie beim 450er. Die Schnürsenkel sind auch anders verwebt. Insgesamt ein ganz cooles Design. Für eine finale Meinung warten wir aber lieber offizielle Bilder ab. 

AKTUELLE YEEZY RELEASES FINDET IHR HIER

Der adidas Yeezy Boost 350 v2 CMPCT soll tatsächlich noch im Dezember kommen. Kostenpunkt 220 Euro. Eurer Glück könnt ihr dann wie immer in der Confirmed-App versuchen. Für alle weiteren Shops checkt ihr am besten immer mal wieder unseren Releasekalender. Viel Erfolg!

Wenn ihr den Schuh unbedingt haben wollt und deshalb gar nichts verpassen wollt, ladet euch unsere kostenlose Dead Stock App runter. Über die eingebaute Push-Funktion erhaltet ihr alle News direkt und kostenlos auf euer Smartphone! Solltet ihr irgendwelche Fragen an uns haben, erreicht ihr uns übrigens ganz einfach über die Nachrichtenfunktion aller Social Media Kanäle.

Instagram Dead Stock Sneakerblog
Instagram Christopher
Facebook Dead Stock Sneakerblog

adidas Yeezy Boost 350 v2 CMPCT

Hottest News Of The Week

Nie wieder einen Release verpassen.

Mit unserer Dead Stock App erhaltet ihr alle relevanten News aus der Sneakerwelt direkt per Push auf euer Handy. Absolut kostenlos!

Dead Stock App Store Dead Stock Google Play

Mehr Infos