Wayward London bei Bonkers

Wer in der Vergangenheit in den Palace Stores in Los Angeles, Tokyo oder London war, dem wird die Brand Wayward London sicherlich schon aufgefallen sein.

Wayward, dessen Gründer Daniel „Snowy“ Kinloch James Edson jedem Skater unter uns bekannt sein sollten, stammt aus dem Dunstkreis der Palace Familie und besticht vor allem durch auffällige Graphic-Prints und starke Embroideries. Die Graphiken sind teilweise tatsächlich etwas offensiv, treffen aber genau unseren persönlichen Geschmack. Schön laut und provozierend – das gefällt uns!

HIER GEHT ES ZUM SHOP

Die Kollegen von Bonkers in Frankfurt haben einige Artikel aus der aktuellen Wayward London Kollektion im Sortiment, die wir euch gerne kurz in diesem Beitrag vorstellen möchten. Highlights sind sicherlich die Shirts mit Bill Murray, dem Opium Motiv sowie das Welcome to the Acid House Motiv. Speziell das Motiv mit Bill Murray, der einE Graspflanze in seiner Hand hält, findet derzeit besonders guten Anklang.

Hier findet ihr die restlichen Bilder zum Drop:

Wayward London
Wayward London
Wayward London

Hottest News Of The Week

Nie wieder einen Release verpassen.

Mit unserer Dead Stock App erhaltet ihr alle relevanten News aus der Sneakerwelt direkt per Push auf euer Handy. Absolut kostenlos!

Dead Stock App Store Dead Stock Google Play

Mehr Infos