Nike Run Vest x Travis Scott Jordan 1 – Outfit

Erinnert ihr euch noch an die verdammt starke Tech Pack Vest aus dem vergangenen Jahr? Natürlich tut ihr das, denn ich weiß dass noch einige von euch hinter dem Ding her sind. Selbst ich kriege ja laufend Angebote meine Weste zu verkaufen, obwohl das Teil in verdammt hohen Stückzahlen am Start war.

Wie dem auch sei….ihr habt sicherlich auch mitbekommen, dass ich seit einigen Tagen die neue Run Vest von Nike über Facebook und den Whats App Newsletter rausgehauen habe. Ich hab bei der Weste von Anfang an ein riesiges Potential gesehen und nachdem einer meiner Bros zugeschlagen hatte, musste ich mir dann auch eine bestellen. #gruppenzwang

20% OFF MIT DEM CODE MAY2019 

Im Vergleich zur Tech Pack Vest ist die neue Run Vest natürlich deutlich dünner. Muss sie ja auch sein, wenn die richtig eingefleischten Jogger mit dem Ding ihre Kilometer abspulen. Ehrlich gesagt bin ich aber der Meinung, dass die Weste nicht unbedingt nur für den Sport konzipiert worden ist. Das Teil hat viel zu viel SWAAAG (:D) und könnte tatsächlich ein echter Dauerbrenner in meiner Garderobe werden.

Also, bevor ich jetzt hier zu lang erzähle bekommt ihr hier meinen ersten Eindruck und Infos zum Sizing:

Die Jacke fällt normal aus. Ich trage bei Oberteilen immer XL und die Jacke ist „true to size“ geschnitten. Solltet ihr dennoch Probleme mit dem fitting haben, könnt ihr an den Seiten noch kleine Änderungen vornehmen (checkt die Bilder!). Das Außenmaterial fühlt sich eigenartig „samtig“ an (schwer zu erklären) und kommt irgendwie hochwertig rüber. Innen ist die Weste mit gelochten Trikotstoff gefüttert. Es gibt jede Menge Taschen, die ein Jogger in meinen Augen gar nicht brauch. Ich hingegen schon, vor allem wenn ich mit der Kamera und meinem restlichen Krams unterwegs bin. Der so genannte Pusher Bag wird mit der Weste in meinen Augen überflüssig. Es gibt wirklich soooo viele Taschen…das sind mehr als genug!

Vom Stil ist die Weste ganz klar in the Tech/Nina Rubrik einzuordnen. Ihr seht ja meine Kombi mit dem Travis Scott Jordan 1, der Champion Pant und dem Yeezy Season 4 Longsleeve, die zugegebenermaßen nicht wirklich Tech ist, aber trotzdem richtig gut kommt.  Ich find den Look mega, auch wenn mir gestern Mittag tatsächlich etwas warm wurde.

TRAVIS SCOTT JORDAN 1 RAFFLE – HIER TEILNEHMEN

Die beste Nachricht in diesem Blogbeitrag ist übrigens, dass ihr die Nike Run Vest derzeit mit 20% Rabatt bei Nike bekommt. Ich hab letzte Woche noch Retail bezahlt, daher könnt ihr euch auf jeden Fall freuen. Gebt einfach den Rabattcode MAY2019 ein und schon kostest das Teil „nur noch“ 96 anstatt 120 Euro. Klar, immer noch nicht günstig aber immerhin.

Viel Spaß mit den Bildern, die der Kollege Daniel und ich gestern gemacht haben. Der Edit ist in meinen Augen echt gut geworden. Wir haben auch noch einen kleinen Loop gebaut, den ihr hier auf meinen Instagramprofil sehen könnt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Tactical Vibez mit der neuen Nike Run Vest 🔥👉🏽 Checkt auf jeden Fall mal unseren neuen Blogpost (Link in der Story) Das Teil ist mega‼️BTW: „Es gibt nur einen Sheriff in der Stadt!“🤠 Also wischt alle mal schon nach rechts und lacht ein Ründchen 😂 Happy Sunday!💤 • • • • • #highsnobiety #snobshots #outfitsociety #simplefits #yeezy #modernnotoriety #outfitgrid #minimalmovement #streetwear #outfitfromabove #streetbeast #bestofstreetwear #sneakerhead #teamcozy #sneakers #yeezyboost #hsdailyfeature #basementapproved #jordan #wdywt #kicks #outfitplace #hbouthere #complex #hypefeet #trillestoutfit #sneakernews #fearofgod #supreme #nike

Ein Beitrag geteilt von Dead Stock | Christopher (@deadstocksnkrblog) am

Hottest News Of The Week