Dead Stock App
Nie wieder einen Release verpassen.

Mit unserer Dead Stock App erhaltet ihr alle relevanten News aus der Sneakerwelt direkt per Push auf euer Handy. Absolut kostenlos!

Mehr Infos

Nike Roshe Run NM – latest pickup

So meine Freunde, ich hoffe ihr seid alle gut reingerutscht und habt Sylvester gut vertragen…

Wie in meinem vorherigen Beitrag angekündigt haue ich in den nächsten Tagen meine Neuzugänge der letzten Wochen raus. Ich hab in den letzten Tagen echt wenig Zeit gehabt, von daher war es hier tatsächlich “etwas” ruhiger. Zu ruhig wenn ihr mich fragt, aber Weihnachten und die einhergehenden Verpflichtungen haben mich vollkommen vereinnahmt.
Außerdem arbeiten wir derzeit an einer neuen Seite, dazu aber an anderer Stelle mehr…

Den Anfang mache ich mit dem Roshe Run NM FB mit der neuen Natural Motion Sohle. Für mich persönlich ist es ja der erste Roshe ( ist tatsächlich so ), denn obwohl ich bei den ersten Releases echt begeistert war von dem Modell, hat nie eins den Weg in mein Zuhause gefunden.

Der Roshe, den ich jetzt hier mein Eigen nennen darf, gefällt mir hauptsächlich wegen dem Colourway und dem auffällig großem Swoosh an der Toebox. Vor allem das Nike Logo ist halt ein echter Hingucker und für mich der größte Pluspunkt, und dass obwohl ich mich ungern mit überproportional großen Logos auf meinen Kleidungsstücken schmücke.

Das Zusammenspiel “schwarze Sohle & dunkles Camouflage” macht aus den Nike Sneaker auf jeden Fall zu einem echt guten Schuh, der auf Grund seines CW’s auch die dreckige Jahreszeiten ohne größeren Probleme überstehen sollte. Am Fuß kommt der Roshe auf jeden Fall sehr schnittig rüber, was auch an der neuen, keilförmigen Sohle liegt. Ich finde die NM Sohle übrigens deutlich besser als die Vorgängerversion, findet ihr nicht? Kommt irgendwie etwas sportlicher rüber, und nicht mehr ganz so “casual” wie vorher. Für mich eine absolute Verbesserung!

Alles in allem ist der Roshe auf jeden Fall ein ganz schöner Schuh, von dem man durchaus auch mal zwei oder drei Paare zuhause haben kann. Die Modellvielfalt ist beim Roshe ja echt atemberaubend. Ob Hyperfuse, Mesh oder Tech Fleece – mittlerweile hat der Roshe ja alles zu bieten was das Herz begehrt.

Wer noch auf der Suche ist nach neuen Schuhen wird beim Streetwear Shop von inflammable fündig. Dort findet ihr auch den Roshe Run NM, den ich euch in diesem Beitrag präsentiert habe. Viel Spaß beim stöbern!

14nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 13nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 6nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 9nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 11nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 10nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 8nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 7nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 4nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 5nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 16nike-roshe-nm-inflammable-deadstock 15nike-roshe-nm-inflammable-deadstock

Schreibe einen Kommentar

Hottest News Of The Week

Nie wieder einen Release verpassen.

Mit unserer Dead Stock App erhaltet ihr alle relevanten News aus der Sneakerwelt direkt per Push auf euer Handy. Absolut kostenlos!

Dead Stock App Store Dead Stock Google Play

Mehr Infos