Wir haben kaum den Pfeffi verdaut, da gehts sneakertechnisch auch schon mit dem nächsten Likör weiter. Was haltet ihr von Jägermeister? Der einstige Traditions Magenbitter der Forstleute hat in den vergangenen Jahrzehnten einiges getan, um das verstaubte Image des edlen Tropfens ganz neu aufzurollen. Einen Jägermeister Sneaker gab es bislang aber noch nicht.

Die beiden deutschen Traditionshäuser KangaRoos und Jägermeister setzen beide seit eh und je auf hochwertige, handwerkliche Produktion in Deutschland. Sie könnten also keine besseren Kollaborationspartner sein. Durchleuchtet man das Konzept hinter der Zusammenarbeit, stößt man zunächst auf einen hohen Qualitätsanspruch. So hat man sich also beim Upper des KangaROOS Ultimate schwerpunktmäßig für ein feines Hirschleder in Anlehnung an den Kräuterlikör entschieden. Hirschleder im allgemeinen gilt als extrem hochwertig und reißfest, gleichzeitig jedoch auch als elastisch und atmungsaktiv. Der Colorway trifft natürlich perfekt die Farben des Getränkepartners und so wurde das weiße Lederupper gekonnt mit grünen und orangenen Overlays kombiniert. Besonderes Highlight ist das goldene Jägermeister Logo auf dem Heel. Abgerundet wird die Kollabo durch ein fantastisches Packaging. Euch erwartet eine Holzbox mit 3 verschiedenen Laces sowie weiteren Gimmicks.

Der Release des Jägermeister x KangaROOS Ultimate wird am 16. Dezember u.a. bei 43einhalb, Afew, Asphaltgold, Overkill und The Good Will Out erfolgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here