WhatsApp Alerts

adidas + Kanye West YEEZY

Du bist bei den bisherigen Drops leer ausgegangen und möchtest nun auch endlich einen Yeezy kaufen? Hier findest du alle News rund um die Schuhlinie von adidas in Kollaboration mit Rapper Kanye West. Wir helfen dir dabei, nie wieder einen der beliebten Yeezy Releases zu verpassen und zeigen dir hier auf dieser Seite, wo du die Yeezy Boost Modelle kaufen kannst.

Marke
Sonstiges
Hot / Beliebt
Verfügbarkeit
Sortierung
Filter Releases Anzeigen 1 - 12 von 29 Ergebnisse
Marke
Hot
Status
Sortierung

WELCHE ADIDAS YEEZY MODELLE GIBT ES ÜBERHAUPT?

adidas + Kanye West Yeezy Boost 750

Der Yeezy 700 Boost war nicht nur der erste, der in der Zusammenarbeit von adidas und Kanye West erschien, sondern auch der limitierteste. Die Stückzahlen vom grauen Hi-Top waren so gering, dass nur die wenigsten den Yeezy kaufen konnten. Nachdem der Lauch des aktuellsten Colorways, dem Chocolate, bereits mehrere Jahre zurück liegt, gilt der Sneaker mit dem hohen Schaft als eingestellt.

adidas + Kanye West Yeezy Boost 350

Obwohl sein Vorgänger stark an einen Stiefel erinnerte, folgte auf den 750er der Yeezy Boost 350; ein sehr niedrig geschnittener, reduzierte Sneaker. Das zweite Projekt von Kanye und den 3-Streifen war trotz höherer Auflage, ebenso schnell ausverkauft wie die erste Edition. Alle drei Farbwege, der „Turtle Dove“, der „Pirate Black“ und der „Oxford Tan“, genießen weiterhin viel Beliebtheit bei den Sneakerheads und werden im Resell hoch gehandelt.

adidas + Kanye West Yeezy Boost 350 V2

Der Yeezy Boost 350 V2 gilt, durch sein elastisches Primeknit-Upper und der Boost-Technologie in der Sohle, als komfortabelster Yeezy. Der Sneaker, deren erster Drop im „Beluga“-Colorway kam, war ein instant Klassiker und bei Kids, sowie Künstlern und Sportlern, ständig am Fuß. Es gibt kaum jemanden, der kein einziges Paar vom „Cream“, dem „Zebra“ oder dem „Oreo“ in seiner Sammlung hat. Kanye Wests Versprechen scheint also gehalten zu werden: Jeder soll die Möglichkeit haben, einen Yeezy zu kaufen!

Adidas + Kanye West Powerphase Calabasas

Der Powerphase ist die erste Silhouette, welche aus dem bestehenden Archiv von adidas gewählt wurde. Der leicht abgeänderte, Retro-Fitness-Sneaker kommt nun in monochromen Colorways und mit subtilem „Calabasas“-Branding daher. Durch seinen cleanen Look und dem niedrigen Preis von 140 Euro, ist er die perfekte Option für jeden Kanye-Fan, der es an den Füßen eher schlicht mag. Es gibt für jeden den passenden Yeezy ;-)

Adidas + Kanye West Yeezy Boost 700

Obwohl der „Wave Runner“ bereits im Winter über yeezysupply.com erhältlich war, konnte man den Yeezy Boost 700 erst über 6 Monate später auf adidas.de kaufen. Es scheint sich trotzdem niemand bisher am „Jetski“ satt gesehen zu haben. Könnte vielleicht daran liegen, dass der adidas + Kanye West Yeezy Boost 700 zu den limitierteren Yeezy-Releases gehört?

Adidas + Kanye West Yeezy 500

Neben dem Powerphase ist der Yeezy 500 das einzige, weitere Modell ohne Boost-Sohle. Keine Sorge – denn die adiPrene Technologie ist auch sehr bequem. Der „Desert Rat“ kam bisher in den Colorways „Blush“, „Supermoon Yellow“ und „Utility Black“ heraus und gehört zu den ausgefalleneren Styles aus Kanye Wests Feder.

WIE FALLEN DIE ADIDAS YEEZY MODELLE EIGENTLICH AUS?

Wenn es um die zu wählende Größe geht, kann das bei Yeezys etwas irreführend sein. Die verschiedenen Styles können bei vielen etwas verschieden ausfallen. Auf unserem Blog findest du jedoch alle Informationen zum Sizing der verschiedenen Modelle!

Alle weiteren Infos zum nächsten Release des adidas Yeezy 500 und der anderen Styles aus der adidas + Kanye West-Linie findest du auf dieser Seite!