Sicherlich habt ihr mitbekommen, dass gefühlt die halbe Sneakerwelt vergangene Woche in Paris unterwegs war. Anlass war der Launch Event des adidas Deerupt Runner, der bereits diese Woche Freitag offiziell erscheinen wird.
adidas stellt mit dem Deerupt ein weiteres, aus dem Archiv inspiriertes Modell in einem neuen Look vor. Dabei sticht vor allem das rasterförmige Grid ins Auge, welches wir bereits vom adidas Marathon kennen und an die moderne Architektur, Formen der Stadtplanung oder Naturphänomene erinnern soll.

HIER FINDEST DU DEN DEERUPT RUNNER IM ADIDAS ONLINESHOP

Das rasterförmige Netz wird eingefleischten adidas Fans als „Dellinger Web“ bekannt sein. Die Technologie wurde in den 80er Jahren entwickelt und war damals revolutionär in der Sohlentechnologie. Mit der Adaption auf der Obermaterial des Deerupt Runner entwickelt adidas die Idee von damals fort und bringt mit dem Deerupt eine Silhouette auf den Markt, bei der das Dellinger Web erstmalig auf dem Upper verwendet wird.

Der adidas Deerupt erscheint zunächst in sechs verschiedenen Farbkombinationen. Der Statement-Colourway, sprich der OG, ist der Solar Bird – die Mischung aus den ikonischen adidas Farben Solar Red und Bluebird. Glücklicherweise wird es im ersten Drop auch noch einen All White geben, den ich persönlich echt gut finde.
Der adidas Deerupt Runner ist ab dem 22. März 2018 für 99,95€ in allen adidas Originals Stores und ausgewählten Händlern erhältlich. Solltet ihr irgendwelche Infos zu diesem oder anderen Releases suchen, schaut am besten in unserem Releasekalender für aktuelle Sneaker Releases vorbei. Dort findet ihr alle Infos zum neuen adidas Deerupt sowie vielen weiteren Modellen.

Kommentieren

Dein Kommentar:
Dein Name: