Nachdem ich in den letzten Wochen vermehrt Fragen zum adidas Yeezy Boost 700 Wave Runner erhalten habe, wird es jetzt endlich Zeit für den ersten offiziellen Blogbeitrag zu dem Modell.

Glücklicherweise war ich gestern mit dem Kollegen Ugur und seinem adidas Yeezy Boost 700 Wave Runner unterwegs. So war es mir möglich ein paar nette Aufnahmen von dem neuen Modell von Kanye West zu machen, die ich euch selbstverständlich hier in diesem Beitrag präsentieren möchte.

In diesen Beitrag versuche ich ein paar der häufigsten Fragen von eurer Seite zu beantworten. Sollte ich nicht jede Unklarheit beseitigen können, könnt ihr diesen Beitrag gerne auch auf Facebook kommentieren. Ich schaue mir eure Kommentare dann in Ruhe an  und würde mich selbstverständlich nochmal bei euch melden.

WANN WIRD DER ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER ERSCHEINEN?

Die Frage ist tatsächlich nicht schlecht, vor allem weil ja erst vor einiger Zeit die Gerüchte über einen weltweiten Restock gestreut wurden. Derzeit gibt es aber keine offiziellen Informationen seitens adidas, von daher kann ich jedem nur raten, auf genau diese zu warten. Erst dann kann verlässlich gesagt werden, wann welcher Colourway des adidas Yeezy Boost 700 Wave Runner erscheinen wird.

EDIT: Hier sind alle Stores für den Release am 15. September 2018!

WO WIRD DER ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER ERHÄLTLICH SEIN?

Dazu gibt es noch gar keine infos. Mit Sicherheit steht jedoch fest, dass es den Schuh im adidas Onlineshop geben wird. Inwiefern adidas weiterhin mit diesem Modell verfahren wird, ist zum heutigen Stand noch absolut unklar.

WAS WIRD DER ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER KOSTEN?

Ich gehe davon aus, dass wir beim Wave Runner mit einem Retailpreis von 300 Euro rechnen können. Ich rechne den Preis von Yeezy Supply, der bei 300 US-Dollar lag, einfach 1 zu 1 um. Damit sind wir denke ich auf der sicheren Seite.

WAS IST EIN FAIRER RESELLPREIS VOM ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER?

Mir fällt es immer sehr schwer, bei Resellpreisen von „fair“ zu sprechen. Ich habe für mein Paar rund 450 Euro bezahlt. Der Preis beinhaltet jedoch den doppelten Versand innerhalb/ außerhalb der USA und den Zoll in Deutschland. Mehr als 500 Euro würde ich im Resell also nicht bezahlen, vor allem weil zukünftig sicherlich mit größeren Stückzahlen zu rechnen ist.

WELCHE COLOURWAYS WIRD ES VOM ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER GEBEN?

Ich persönlich bewerte den OG-Colourway, von dem auch der angebliche Restock kommen soll, immer noch am stärksten und fände einen weltweiten Restock sehr schade. Das ist aber nur meine eigene, sehr egoistische Sicht. Weitere mögliche Farbvarianten wären doch ein komplett grauer- und ein komplett schwarzer Colourway, die beide schon an den Füßen des Herrn West gesehen wurden. Der All Black, über den hier und da auch schon berichtet wurde, könnte in meinen Augen auch ein Fake sein. Warten wir es ab.

WIE FÄLLT DER ADIDAS YEEZY BOOST 700 WAVE RUNNER AUS?

Da teilen sich die Meinungen. Ich habe ganz normal meine US 11.5 genommen, wie bei den meisten meiner Sneaker auch. Ich muss aber zugeben, dass der adidas Yeezy Boost 700 Wave Runner am Anfang schon sehr eng war. Die Silhouette ist relativ spitz, daher ist im Bereich der Toebox wenig Platz für die Fußzehen. Mein Paar ist mittlerweile eingetragen und ich merke davon nichts mehr. Solltet ihr lieber mehr Platz haben wollen, könnt ihr ruhig eine halbe Größe nach oben gehen.

WARUM EIGENTLICH BOOST? HAT DER DOCH GAR NICHT!

Doch, hat er. In der Mittelsohle. Und ja, der Schuh ist saugemütlich.

Wie bereits vorhin erwähnt, würde ich euch bitten, die Kommentarfunktion auf Facebook für eure offenen Fragen zu nutzen. Ich spare mir damit jede Menge Arbeit und vielen von euch ist mit den Fragen der anderen auch geholfen.

Hier sind noch die restlichen Bilder von gestern. Viel Spaß damit!

ALLE WEITEREN INFOS ZU AKTUELLEN YEEZY RELEASES FINDEST DU HIER!

1 Kommentar

Kommentieren

Dein Kommentar:
Dein Name: