21 Releases

21 already released


In welchen Varianten gibt es den Yeezy 500?

Den Yeezy 500 gibt es bereits in mehreren Varianten sowie mit diversen Colourways auf dem Markt. Zusätzlich kannst du den Yeezy 500 auch in der High Version kaufen. Die High Version erkennt man insbesondere am hohen Schaft.

Wie bereits erwähnt gibt es den Sneaker bisher nur in einfarbigen Colourways. Blush, salt, utility black – sogar die Midsoles haben keinen Farbkontrast. Trotzdem sieht der Yeezy 500 super aus, nicht zuletzt wegen dem detaillierten Upper. Wenn wir von der Einfarbigkeit sprechen, wurde nicht nur die Silhoutte der High Version ausgedehnt, es wurden auch hier und da noch ein paar Farben hinzugefügt.

Was wir bei den regulären 500ern nicht gesehen haben, bekommen wir beim Hi. Der Shale Warm und der Mist Slate kommen alle mit 2 bis 3 Schattierungen und der Frosted Blue ist gefühlt schon bunt. Nun, genau genommen kauft man in diesem Fall einen Schuh in drei Farben, die auch noch sehr kontrastreich angeordnet wurden. Für das Modell ist das trotzdem wild. Mal sehen, ob der YEEZY 500 wirklich bunt sein wird.

Wo kann man den Yeezy 500 kaufen?

In diesem Falle kommt der Sekundärmarkt absolut in Frage. Wer beim Release gepennt hat, muss gar nicht allzu tief in die Tasche greifen um das verpasste Paar YEEZY 500 im Resell zu kaufen. Hier kannst du jederzeit StockX und Klekt abchecken. Weiterhin droppt der Sneaker aber auch im Retail. Die aktuellen bzw. neuen Styles bekommst du bei YEEZY, adidas und weiteren Shops, wie Solebox, Asphaltgold und co. Bei Snipes und Ähnlichen Ketten, gibt es den YEEZY 500 aktuell nicht zu kaufen.

Wann der nächste YEEZY 500 Release ansteht und wo du den kaufen kannst, erfährst du hier bei deadstock.de.

Wenn du Informationen über adidas YEEZY Releases direkt auf deinem Handy haben möchtest, kannst du dir die kostenlose Dead Stock App herunterladen. Hier kannst du Push-Benachrichtigungen auf deine Vorlieben abstimmen und verpasst nie wieder einen Drop.

Wenn du alle Informationen aus der Sneakerwelt erhalten möchtest, dann folge uns auf unseren anderen Social Media Kanälen:

Instagram Dead Stock

Instagram Christopher

Facebook

Dead Stock Sneaker Blog App