Nachdem wir euch vor einigen Wochen den schwarzen Colourway vom adidas Kamanda auf dem Blog präsentiert haben, folgen in diesem Beitrag noch die on-feet Bilder vom weniger gehypten Burgundy Colourway.

Ich wurde in den letzten Tagen doch noch relativ häufig gefragt, wie der neue Kamanda denn überhaupt ausfällt. Ich hatte ja bereits geschrieben, dass mir der schwarze Colourway in der US11 super passt. Der burgundyfarbene Colourway ist eine US11,5 und tatsächlich etwas zu groß. Mit dicken Socken geht es zwar, aber ich fahre mit der US11 deutlich besser. Ich sehe eher den Schaft als „problematisch“ an, weil die Zunge mit dem Upper vernäht ist. Für Leute mit einem hohen Spann ist es auf jeden Fall tricky in den Schuh reinzukommen. Ein Tipp vom Profi: Butter hilft immer…vor allem im Sommer! 😀

Spaß beiseite Leute – ich denke ihr liegt vollkommen richtig, wenn ihr eine halbe Größe runtergeht. Und da ich in der Vergangenheit oft richtig lag mit meinen Einschätzungen zu neuen Modellen, könnt ihr mir beim adidas Kamanda auch vertrauen. Klar, bei einigen werden meine Angaben nie passen. Das ist mir bewusst. Trotzdem weiß ich ja, vor allem auf Grund des zahlreichen Feedbacks, dass ich vielen von euch diesbezüglich oft helfen kann.

Der Release beider Modelle findet in der Nacht zu Freitag auf Samstag statt. adidas wird am Samstag um 10:00 online gehen.

Die Releaseübersichten für beide Modelle findet ihr in unserem Releasekalender. 

HIER KÖNNT IHR UNSEREN KOSTENLOSEN WHATS APP NEWSLETTER REGISTRIEREN

Bilder: Christopher Blumenthal & Daniel Neumann

Kommentieren

Dein Kommentar:
Dein Name: