adidas Originals by 84-LAB baut in der SS 14 Kollektion auf den Erfolg der vorherigen Saisons auf.

Die japanischen Designer Kazuki Kuraishi und Shigeki Fujisiro verarbeiten stets hochwertige Materialien. Dadurch bekommen Klassiker wie Tech Super 2.0, Matchplay, Centaur oder ZX 500 Trail eine edle und lässige Attitude.

ZX500 Trail 84-LAB

Die klassische Trail Running Silhouette erhält die KZK Behandlung mit Polka Dot Prints in Collegiate Navy. Das 84-lab Branding ziert die auf der Zunge und die Einlegesohle. Auch die Torsion Bar ist mit Polka Dots versehen.

Tech Super 2.0

Die 90´s-Running Silhouette bekommt ein Premium Leder-Upper. Dieser Schuh kommt in Mustang Brown und Light Orange.

CNTR 84-LAB

Die adidas Centaur Silhouette bekommt ein einzigartiges Kazuki Makeover – mit reflektierenden Polka Dots.
Der Centaur kommt in Weld Grau und Weld Schwarz.

PREZ 84-LAB

Der PREZ wurde von dem japanischen Industriedesigner und Künstler Shigeki Fujishiro entworfen. Der Sneaker hat Einfluss von den zwei kultigsten adidas Silhouetten überhaupt – Rod Laver und Stan Smith. Der Name kommt von dem spanischen Wort Prez, das als „Ehre“ übersetzt werden kann. Der Prez kommt in St Nomad Gelb.

Torsion Allegra Collegiate Red

Die Running- Silhouette kommt in Stifts Rot und Schwarz.

MCN Matchplay 84 Schwarz-LAB.

Dieses Court inspirierte Schuh ist aus hochwertigem weichem Rindsleder gefertigt und kommt in Schwarz und Waldgrün.

Die Kollektion ist ab dem 21. Februar bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Welcher ist euer Favorit?

10adidas Originals by 84-Lab 8adidas Originals by 84-Lab 9adidas Originals by 84-Lab 14adidas Originals by 84-Lab 13adidas Originals by 84-Lab 12adidas Originals by 84-Lab 11adidas Originals by 84-Lab 7adidas Originals by 84-Lab

Photos: adidas, TGWO

Kommentieren

Dein Kommentar:
Dein Name: